Informationen zum aktuellen Praxisablauf

Liebe Patientinnen, 

die steigenden Infektionszahlen machen einige Anpassungen in unserem Praxisablauf notwendig, über die wir Sie nochmal aktualisiert informieren möchten. 

  • Wir betreuen Sie selbstverständlich auch weiterhin bei Beschwerden und im Rahmen einer Schwangerschaft. Auch bestehende Routinetermine finden von unserer Seite aus statt, sofern Sie im Vorfeld nichts von uns hören. 
  • Risikopatientinnen sollten nur zu dringenden Terminen kommen. Beratungsgespräche und Routineuntersuchungen können per email oder telefonisch verschoben werden. 
  • Bestellen Sie Rezepte und Überweisungen telefonisch oder online vor, um die Aufenthaltszeit in der Praxis zu verkürzen. Wenn Sie in diesem Quartal schon in unserer Praxis waren, können wir Ihnen das Rezept auch zuschicken.
  • Kommen Sie möglichst ohne Begleitperson (Partner, Kinder usw.) in die Praxis. Je weniger Menschen sich in in den Praxisräumen aufhalten, umso geringer das Infektionsrisiko für uns alle.
  • Tragen Sie während des gesamten Aufenthaltes in der Praxis einen korrekt anliegenden Mund-Nasen-Schutz
  • Halten Sie Abstand und achten Sie auf Handhygiene. Wir bitten Sie, vor dem ersten Kontakt mit unseren Mitarbeiterinnen auf unserem Patienten-WC die Hände gründlich zu waschen oder an unseren Spendern zu desinfizieren.

Betreten Sie die Praxis bitte nicht, wenn Sie Krankheitssymptome wie Fieber, Husten und schweres Krankheitsgefühl haben, Kontakt zu einer mit dem Coronavirus infizierten Person hatten oder unter Quarantäne stehen. 

 

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und Ihre aktive Mitarbeit damit wir Ihnen auch weiterhin medizinische Versorgung bieten können.

 

Ihr Praxisteam der Frauenarztpraxis Wolfsburg